Trainingsstart

Liebe Judoka, Kinder und Eltern,

jetzt nach den Ferien, wollen wir den Trainingsbetrieb langsam wieder aufnehmen. Aufgrund der aktuellen Situation wird das aber nicht mehr so, wie wir es gewohnt sind, machbar sein. Es wird feste Partner, festgelegte Plätze und ein Maximum an Teilnehmern in der Halle geben.

Trainingsstart ist sobald das Gesundheitsamt unser Hygienekonzept genehmigt hat. Die vorläufigen Abstands- und Hygienemaßnahmen findet ihr hier Abstands-und Hygieneregelung. Das konkrete Datum für den Trainingsstart wird dann hier nochmal explizit mitgeteilt.

Wer dann zum Training kommen möchte, sucht sich bitte selbstständig bereits jetzt einen festen Trainingspartner und meldet sich danach für jeden Trainingstag per Mail an:

 organisation@budo-sport-club.com

In der Anmeldung bitte den jeweiligen Trainingspartner angeben, dieser kann in den nächsten Wochen nicht gewechselt werden. Eine Anmeldung über Whatsapp ist nicht möglich!

Da sich natürlich nicht alle kennen und wir keine Liste mit Namen herausgeben können, suchen wir aktuell nach einer Lösung, wie wir datenschutzkonform Adressen bereit stellen können.

Jeder, der zum ersten Mal nach den Ferien zum Training kommt, bringt bitte das Formular:

Gesundheitsfragebogen

ausgefüllt mit. Ansonsten ist kein Training für beide Trainingspartner möglich.

Die beschriebenen Maßnahmen und Informationen gelten für alle Bereiche: Judo Kinder, Judo Erwachsenen. Wer sich nicht rechtzeitig anmeldet, nimmt nicht am Training teil!

Das Judo-Kid Training kann in kleinen, festen Gruppen stattfinden. Hierzu benötigen wir eine Rückmeldung, wer generell am Training teilnehmen möchte. Wir teilen dann die Gruppen ein und geben eine Rückmeldung, wann das Training ist und welche Regeln zu beachten sind.

Wir freuen uns, trotz der erschwerten Bedingungen wieder mit dem Training zu starten.

Weitere Fragen bitte an die Mail Adresse oben senden. Sofern die Antworten für alle interessant sind, werden wir diese auch auf die Homepage stellen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.