Training aufgrund steigender Corona Infektionen

Wegen der stark steigenden Zahl von Corona Infektionen ist es schwierig, das Training nach den Herbstferien wie angekündigt „normal“ stattfinden zu lassen. 

Das Präsidium des Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband wird in den nächsten Tagen über weitere Maßnahmen beraten und Handlungsempfehlungen veröffentlichen.  Dann werden auch wir über die weitere Durchführung des Trainings beraten und über das Ergebnis hier berichten.

Bei kurzfristigen Nachfragen bitte über die Trainingsgruppen kommunizieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.