Neue Trainer beim BSC

Laurent und Marco waren vom 19. bis zum 26. August in Hamm und haben dort an der Trainer C Kompaktausbildung teilgenommen. Dort haben sie gelernt, wie man Kinder und Jugendliche an den Judosport heranführt und ihnen Judotechniken in verschiedenen Schwierigkeitsgrades vermitteln kann.

Die Ausbildung wurde in Theorie- und Praxiseinheiten unterteilt. In den Theoriestunden saß man wie in der Schule zusammen mit den anderen Traineranwärtern in einem Raum und die Referenten haben ihnen verschiedene Methoden zum Lehren von Judoinhalten gezeigt. Im Praxisteil ging es wie beim Judotraining auf die Matte, wo verschiedene Aufwärmeinheiten und Stand- und Bodentechniken Schritt für Schritt durchgenommen wurden. Dabei floss nicht selten der Schweiß von der Stirn.

Im Laufe der Woche mussten die Judokas ihre erlernten Fähigkeiten unter Beweis stellen, denn alle mussten partnerweise einen Trainingsausschnitt von 20 Minuten vorstellen. In den letzten zwei Tagen wurde die praktische und die theoretische Prüfung durchgenommen, die alle bestanden haben.

Dazu gratulieren wir ganz herzlich und freuen uns, daß der Verein zwei neue Trainer hat, die die weitere Arbeit unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *