Bunte Farben vor den Ferien – Judoka bestehen Gürtelprüfungen

Bevor es in die wohlverdienten Urlaub ging, gab es für einige Judoka des Budo Sport Club Geilenkirchen kurz vor den Sommerferien noch eine besondere Herausforderung. Insgesamt neun Judoka nahmen an zwei Abenden an der Prüfung zur Erlangung des nächsten Gürtels (Kyu-Grades) teil.

Alle hatten sich schon längere Zeit sehr intensiv auf die Prüfung vorbereitet. Und auch wenn die ein oder andere nervenbedingte Unsicherheit zu sehen war, so zeigten alle Prüflinge zum Teil hervorragende Leistungen. Gezeigt wurden den beiden Prüfern Holger Sasse und Elmar Schneider Würfe, Haltegriffe, Befreiungen und Armhebel. Beide zeigten sich sehr zufrieden mit den gezeigten Techniken und konnten am Ende der Prüfung allen Teilnehmern zum Bestehen gratulieren.

Die Prüfungsergebnisse im Einzelnen:

8 Kyu / Weiß-Gelb: Ashvin Kugathasan, Darian Toczko, Fabian Schlüsener;
7 Kyu / Gelb: Joell Gjelal Gashi;
6 Kyu / Gelb-Orange: Georg Wilhelm Gomes Voswinckel, Johann Heinrich Gomes Voswinckel, Dennis Herschko;
5 Kyu / Orange: Andreas Fröschen, Jost Flanhardt;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.